Select a different country or region to see content for your location.
DE

Bitte wählen Sie eine Sprache aus

 
Prüfmöglichkeiten
Prüfmöglichkeiten - Wareneingangs- und Werkstoffprüfungen

Prüfmöglichkeiten

Der Unternehmensbereich Industrie führt in seinen modern ausgestatteten Labors permanent Wareneingangs- und Werkstoffprüfungen durch. Diese dienen der Qualitätssicherung in allen Phasen der Produktentstehung. Mit den umfangreichen und hochwertigen Prüfeinrichtungen werden zügig und kompetent alle relevanten Werkstoffkennwerte und Eigenschaften ermittelt und bewertet. Über 700 Normen sind in den Labors verfügbar. Zudem werden über 350 Werkstoffprüfungen durchgeführt.

Prüfmöglichkeiten (Auszug)

Um konstante und nachvollziehbare Ergebnisse zu erhalten, werden die Prüfeinrichtungen regelmäßig überwacht und kalibriert. Die hierzu benötigten Probekörper werden durch internes Laborpersonal hergestellt.

Zusätzlich können alle gängigen Schweißverfahren für den Apparatebau von einem Spezialisten für Kunststoffschweißen (nach DVS 2213) an modernen Geräten geschult werden.
 

Siehe auch

 
Suchen
Kontakt

Teilen

Newsletter Registration

Webseite auswählen

Roechling_Industrial_Banner.jpg
Kunststoffe für technische Anwendungen

Industrial