Select a different country or region to see content for your location.
DE

Bitte wählen Sie eine Sprache aus

 

EtroX® V

Hochpräzise: Mit EtroX® V lassen sich Test sockets mit extrem kleinen Bohrungen mit einem minimalen Durchmesser von bis zu 0,1 mm zerspanen, die sehr gut ausgeformt sind bei nur minimaler Gratbildung

Für hochpräzise Test sockets - bis zu 0,1 mm kleine Bohrungen

Der neue Premiumwerkstoff EtroX® V. Speziell entwickelt für die hohen Anforderungen in der Elektronikindustrie. Mit EtroX® V lassen sich Test sockets mit extrem kleinen Bohrungen mit einem minimalen Durchmesser von bis zu 0,1 mm zerspanen, die sehr gut ausgeformt sind bei nur minimaler Gratbildung. Mit dieser hohen Präzision steigert EtroX® V die Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit der zeit- und kostenintensiven Herstellung von Equipment für die Prüfung elektronischer Komponenten.

Von führenden Herstellern getestet und zugelassen

Führende Hersteller von elektronischen Komponenten haben die Eigenschaften des Premiumwerkstoffes EtroX® V getestet und ihn nach der Bewertung der Ergebnisse für die Qualitätskontrolle ihrer elektronischen Komponenten zugelassen. 

Nachgewiesene Vorteile

Von Röchling Industrial in unternehmenseigenen Werkstofflabors nach ISO-Standards ermittelte Materialkennwerte zum E-Modul, zur Kugeldruckhärte und Wasseraufnahme zeigen, dass EtroX® V gegenüber den im Vergleich getesteten typischen Werkstoffen anderer Anbieter nachgewiesene Vorteile bietet.

Sehr hoher E-Modul: Der Elastizitätsmodul von EtroX® V ist mit 5300 MPa wesentlich höher ist als bei den getesteten Vergleichswerkstoffen und sorgt damit für eine höhere Festigkeit und gleichermaßen eine reduzierte Gratbildung bei der Zerspanung. Gemessen nach DIN EN ISO 527 im unternehmenseigenen Werkstofflabor.
Sehr hohe Kugeldruckhärte: Die Kugeldruckhärte gemessen nach DIN EN ISO 2039-1 im unternehmenseigenen Werkstofflabor liegt mit 275 MPa über den Werten der Vergleichswerkstoffe und unterstützt die präzise Zerspanung.
Sehr geringe Wasseraufnahme: Etrox® V hat mit 0,1 % nahezu keine Wasseraufnahme und den niedrigsten Wert gegenüber den getesteten Vergleichswerkstoffen. Gemessen nach DIN EN ISO 62 im unternehmenseigenen Werkstofflabor.

Steigern Sie die Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit

Hohe Präzision: EtroX® V eignet sich speziell für die spanabhebende Fertigung hochpräziser Test sockets mit extrem kleinen Bohrungen. Diese haben einen minimalen Durchmesser von bis zu 0,1 mm und sind sehr gut ausgeformt bei nur minimaler Gratbildung. Das Risiko von einzelnen, defekten Bohrlöchern und somit fehlerhaften Bauteilen wird reduziert. Schon ein einziges fehlerhaftes Bohrloch würde zu einem vollständigen Defekt des fertigen Bauteils führen. Diese Fehler fallen meist erst bei der finalen Inspektion durch manuelle oder optische Tests auf.

Exakte Positionierung: Je weicher ein Werkstoff ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Positionierung einzelner Bohrungen Abweichungen aufweist. Von Kunden durchgeführte optische Positionstests an Test sockets aus EtroX® V haben eine besonders exakte Positionierung der Bohrungen gezeigt. Das unterstreicht das niedrige Spannungsniveau und die exzellente Zerspanbarkeit von EtroX® V.

Mit EtroX® V steigern Sie die Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit der zeit- und kostenintensiven Herstellung von Equipment für die Prüfung elektronischer Komponenten

Eigenschaften von EtroX® V

  • Sehr hoher E-Modul
  • Sehr hohe Kugeldruckhärte
  • Sehr geringe Wasseraufnahme
  • Sehr geringe Eigenspannung
  • Sehr hohe Dimensionsstabilität auch bei hohen Einsatztemperaturen bis zu 250 °C
  • Exzellente Zerspanbarkeit

Anwendungsbereiche

  • Test sockets
  • Halterungen für die Montage von Smartphones, Tablets und weiteren elektronischen Geräten

Produktprogramm Platten

​​​​Abmessungen

  • 620 x 1230 mm
  • 500 x 1230 mm

Dicke

  • 5, 6, 8, 10, 12, 20 und 30 mm

Weitere Abmessungen und Formen, wie Rundstäbe, sind auf Anfrage möglich.

Umfangreiches Angebot für die Elektronikindustrie

EtroX® V ist Teil unseres umfangreichen Produktprogramms an Werkstoffen speziell für die Elektronikindustrie. Bei Röchling Industrial bieten wir Ihnen eine große Auswahl an duroplastischen und thermoplastischen Kunststoffen für die Elektronikindustrie. Zusätzlich zu isolierenden Werkstoffen bieten wir zahlreiche ESD-Modifikationen sowie Durostone® Lötmasken aus faserverstärkten Kunststoffen.

Mehr Informationen zu unserem Angebot für die Elektronikindustrie

 
Suchen
Kontakt

Teilen

Newsletter Registration

Webseite auswählen

Roechling_Industrial_Banner.jpg
Kunststoffe für technische Anwendungen

Industrial