Select a different country or region to see specific content for your location.

Präzisionsbauteile aus Metallpulvern

Prozess

Ähnlich wie beim Pulverbettfusion wird ein Metallpulver in einer dünnen Schicht über das Druckbett verteilt. Ein Hochleistungslaser belichtet die Oberfläche des Metallpulvers und erhöht die Temperatur der Metallpartikel selektiv über den Schmelzpunkt, wodurch das Material auf molekularer Ebene miteinander verschmilzt.

Produkt Beispiel

Details

Maschine: Trumpf TruPrint 1000 / 3000

Material: Aluminium AlSi10Mg (1000) / Werkzeugstahl 1.2709 (3000)

Optional: Edelstahl 1.4404, 1.4542 / Titan TiAl6V4

Eigenschaften

Oberfläche
Auflösung
Festigkeit
Zähigkeit

 

Vorteile auf einen Blick

  • Teiledichte < 99 % des Vollmaterials
  • Teile bearbeitbar und schweißbar
  • Komplexe Bauteilgeometrien

Parameter

Bauraum: Ø 100 x 100 mm (1000) / Ø 300 x 400 mm

Minimale Wandstärke: 0.5 mm

Genauigkeit: ±0.1 mm

Schichtstärke: 0.03-0.06 mm

Materialeigenschaften (1.2709) *Annealed

Elastizitätsmodul: 210 GPa (ISO 50125)

Zugfestigkeit: 2200 MPa (ISO 50125)

Bruchdehnung (XY): 20 % (ISO 50125)

Härte: 55 HRC (ISO 6508)

Einsatzbereiche

  • Hochleistungswerkzeuge und Formeinsätze
  • Optimierte Kühlkanäle für Spritzgussformen
  • Ersatzteile

Andere Herstellungsverfahren

 
Suchen
Kontakt

Teilen

Print to PDF

Webseite auswählen

RDMC-Banner_01.jpg
3D Druck, Additive Fertigung

Additive Fertigung