NEU: Maywotron® pure

Elektrostatische Eigenschaften ohne Abrieb von Kohlenstoff

Mit Maywotron® pure bietet Röchling ab jetzt einen Werkstoff speziell für die Tiefziehindustrie, der eine elektrische Leitfähigkeit / Ableitfähigkeit mit einer hohen Reinheit ohne den Abrieb von Kohlenstoff verbindet.

Diese Kombination ermöglich den Einsatz in sensiblen Anwendungsbereichen wo definierte elektrostatische Eigenschaften bei gleichzeitig hoher Reinheit gefragt sind: z.B. Elektronik- & Halbleiterindustrie und im Reinraum. Typische Bauteile aus Maywotron® pure sind beispielsweise Transporttrays.

Hohe Reinheit - Kein Abrieb von Kohlenstoffpartikeln

Gewöhnliche ESD-Produkte im Markt gewinnen ihre elektrischen Eigenschaften durch die Zugabe von Ruß. Der Abrieb von Kohlenstoff verhindert jedoch den Einsatz in Anwendungs-bereichen mit hohen Anforderungen an Reinheit und Optik.

Für Maywotron® pure verwendet Röchling zur Herstellung der elektrischen Leitfähigkeit sogenannte Carbon Nanotubes (CNT). Durch den Einsatz dieser neuen Technologie wird eine identische Leitfähigkeit wie bei einem gewöhnlichen ESD-Material erreicht. Der Abrieb von Kohlenstoff wird vermieden.


Eigenschaften

  • Hohe Reinheit (kein Abrieb)
  • Hervorragende mechanische Eigenschaften
  • Feuchtigkeitsunempfindlich
  • Recyclebar
  • ESD-Schutz auch für Reinraumanwendungen

Fertigungsprogramm

  • Rollen & Platten
  • Widerstandsbereiche: 102 – 104 Ohm, 104 – 106 Ohm, 105 – 107 Ohm

Lieferbar in allen gängigen Abmessungen


Kontakt

Gerne beraten wir Sie im Detail über die Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten unseres neu entwickelten Werkstoffes Maywotron® pure. Schreiben Sie einfach an: info@roechling-maywo.de

Loading...