NEU: Maywotron® pure

Elektrostatische Eigenschaften ohne Abrieb von Kohlenstoff

Mit Maywotron® pure bietet Röchling ab jetzt einen Werkstoff speziell für die Tiefziehindustrie, der eine elektrische Leitfähigkeit / Ableitfähigkeit mit einer hohen Reinheit ohne den Abrieb von Kohlenstoff verbindet.

Diese Kombination ermöglicht den Einsatz in sensiblen Anwendungsbereichen wo definierte elektrostatische Eigenschaften bei gleichzeitig hoher Reinheit gefragt sind: z. B. Elektronik- & Halbleiterindustrie und im Reinraum. Typische Bauteile aus Maywotron® pure sind beispielsweise Transporttrays.

Hohe Reinheit - Kein Abrieb von Kohlenstoffpartikeln

Gewöhnliche ESD-Produkte im Markt gewinnen ihre elektrischen Eigenschaften durch die Zugabe von Ruß. Der Abrieb von Kohlenstoff verhindert jedoch den Einsatz in Anwendungsbereichen mit hohen Anforderungen an Reinheit und Optik.

Für Maywotron® pure verwendet Röchling zur Herstellung der elektrischen Leitfähigkeit sogenannte Carbon Nanotubes (CNT). Durch den Einsatz dieser neuen Technologie wird eine identische Leitfähigkeit wie bei einem gewöhnlichen ESD-Material erreicht. Der Abrieb von Kohlenstoff wird vermieden.


Eigenschaften

  • Hohe Reinheit (kein Abrieb)
  • Hervorragende mechanische Eigenschaften
  • Feuchtigkeitsunempfindlich
  • Recyclebar
  • ESD-Schutz auch für Reinraumanwendungen

Fertigungsprogramm

  • Rollen & Platten
  • Widerstandsbereiche: 102 – 104 Ohm, 104 – 106 Ohm, 105 – 107 Ohm

Lieferbar in allen gängigen Abmessungen


Kontakt

Gerne beraten wir Sie im Detail über die Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten unseres neu entwickelten Werkstoffes Maywotron® pure. Schreiben Sie einfach an: info@roechling-maywo.de

Loading...