Geschichte Röchling HPT Hochwertige Pharmatechnik GmbH & Co. KG

2002

Produktionsstart am Standort Neuhaus - Übernahme des pharmazeutischen und diagnostischen Produktionsprogramms von Heinz Plastics (seit 1955)

65 Mitarbeiter, 2 Auszubildende

2005

Zertifizierung nach ISO 14001 - Umweltmanagement

Einführung Spritzreckblastechnologie

Kameratechnik für Kunststoffhohlkörper

2006

Zertifizierung nach ISO 8317 – kindergesichertes Verschlusssystem

Bau des neuen Logistikzentrums

2008

Zertifizierung nach ISO 15378 – GMP

2010

Bau und Inbetriebnahme des Reinraums 2

2011

Zertifizierung nach ISO 13485 – Medizintechnik

2012

Zertifizierung nach ISO 50001 – Energiemanagement

Bau und Inbetriebnahme des Reinraums 3

Flächenmäßige Verdoppelung durch Ausbau des Logistikzentrums

2013

Bau und Inbetriebnahme des Reinraums 4 im Logistikzentrum (Montageabteilung)

2014

Bau eines eigenen Ausbildungscenters (für Quereinsteiger, Auszubildende, Inhouse-Schulungen,…)

2015

Übernahme durch die Röchling-Gruppe

270 Mitarbeiter, 11 Auszubildende

2018

Röchling HPT Hochwertige Pharmatechnik GmbH & Co. KG wird zu Röchling Medical Neuhaus GmbH & Co. KG umfirmiert

Unsere Partner/Netzwerke:

  • Netzwerk für innovative Zulieferer in der Medizintechnik
  • Institut für Mikrotechnik Mainz (IMM)
  • TU Ilmenau
  • FH Schmalkalden
  • Institut für Umwelt- und Mikrobiologie
  • Aptar Pharma
  • Schreiner MediPharm
  • SKZ – Das Kunststoff-Zentrum
  • Europäischer Sozialfonds (ESF) – Europa für Thüringen
  • IK Industrievereinigung Kunststoffverpackung e.V
  • NAThüringen
  • KIM – Kunststoffverarbeiter in der Medizintechnik
Loading...