Diagnose Behälter

Im Bereich In-vitro-Diagnostik ist Röchling Medical einer der führenden weltweiten Hersteller. Wir liefern Verpackungen für Produkte zur Prävention, Diagnose und Therapie von Krankheiten, sowohl für das Labor als auch für den Point-of-Care.

Mit einem qualifizierten Reinraumkonzept und langjährigem Produktions-Know-how werden die Erwartungen der Kunden und Endverbraucher einer keimarmen, funktionell und qualitativ einwandfreien und somit sicheren Verpackung erfüllt. Wir bieten Erfahrungen und Produktionstechnologien besonders für extreme Formen und Geometrien sowie für funktionelle Elemente. Mit einer leistungsfähigen, eigenen Produktentwicklung ist Röchling Medical in der Lage, maßgeschneiderte Kundenlösungen zu verwirklichen.

Folgende Bereiche werden dabei u.a. abgedeckt:

  • Blutgasanalyse
  • Gewebediagnostik
  • Immundiagnostik
  • Hämatologie
  • Molekulare Diagnostik
  • Prä- und Postanalytik
  • Urindiagnostik
  • Forschung und Entwicklung
  • Point-of-Care-Diagnostik

Röchling Medical ist in der Lage verschiedenste Kundenwünsche zu erfüllen. Besondere Designs, Größen oder extreme Geometrien sind eine Herausforderung, der wir uns gerne stellen.

An allen Produktionslinien werden 100% Online-Prüfungen mit Hilfe von Kameras durchgeführt. So können Fehler am Produkt, Dichtigkeitsverlust oder Farb-/Materialabweichungen sofort erkannt und behoben werden.

Auf Wunsch können die Behälter nach der Produktion unter Reinraumbedingungen der Klassen C+D/ISO 7+8 auch zusätzlich noch sterilisiert werden.

Ein Highlight in diesem Bereich ist der Diagnosebehälter mit 600 ml Inhalt, seitlichem Sackloch, Gummistopfen und Folienversiegelung. Der Behälter wird im Extrusionsblasverfahren hergestellt.

Loading...