DE

Bitte wählen Sie eine Sprache aus

 
Feucht-Wärme-Austauscher

Tracheostomaschutz – eine künstliche Nase zum Aufstecken auf Trachealkanülen

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, der im Bereich der Tracheostomie und Beatmung führend ist, wurde ein komplettes HME-Modul entwickelt, das nicht nur anspruchsvolle Spritzgusslösungen von Röchling Medical Waldachtal (vormals FRANK plastic AG) enthält, sondern zudem sinnvoll Bauteile und Dienstleistungen von ausgewählten und zertifizierten Unterlieferanten.

Alle Bauteile des HME-Moduls wurden derart aufeinander abgestimmt, dass zum einen ein hoch funktionales System entstanden ist und zum anderen eine wirtschaftliche Komplett-Fertigung des Produkts in Deutschland realisiert werden konnte.

 
Suchen
Kontakt

Teilen

Webseite auswählen

roe_medical_teaser.jpg
Systemlösungen und Komponenten für die Bereiche Diagnostics, Fluid Management, Pharma und Surgery

Medical