Bachelor of Science im Dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik (m/w)

StellenartAusbildung
Bewerbungsverfahren ab Sofort
Ausbildungsbeginn am01.08.2018
StandortHaren (Ems)

Die weltweit operierende Röchling-Gruppe steht mit einem Umsatz von 1,7 Milliarden Euro und über 9.000 Mitarbeitern an 88 Standorten in 25 Ländern für Kompetenz in Kunststoff. Vom Halbzeug bis zum komplexen System nutzen wir das einzigartige Innovationspotenzial dieses Werkstoffs.

Der Unternehmensbereich Industrie bedient nahezu alle Sektoren der Industrie mit anwendungsbezogen optimalen Werkstoffen. Dafür verfügt Röchling über das wohl umfangreichste Produktportfolio thermo- und duroplastischer Kunststoffe weltweit. Hergestellt werden Halbzeuge wie Platten, Rund-, Hohl- und Flachstäbe, Formgussteile sowie Profile und spanabhebend bearbeitete und konfektionierte Präzisionskomponenten.

Bei der Röchling Engineering Plastics SE & Co. KG in Haren arbeiten über 700 Mitarbeiter. Hier werden aus thermo- und duroplastischen Kunststoffen Platten, Rundstäbe und Profile hergestellt sowie durch Zerspanung Teile nach den technischen Zeichnungen unserer Kunden. Diese Fertigteile finden Anwendung in nahezu allen Bereichen der Investitionsgüter-Industrie.


emsland


Ihre Aufgaben:

Ein duales Studium bietet die Kombination aus Theorie und Praxis. Was Sie im Studium lernen, können Sie direkt anwenden. Sie kombinieren die betriebliche Ausbildung zum Wirtschaftsinformatiker/-in mit einem betriebswirtschaftlich, informationstechnischem Studium. An der Schnittstelle zwischen IT und Management sind Sie als Wirtschaftsinformatiker/-in in der Lage, die kaufmännischen Abläufe in den eigenen IT-Systemen des Unternehmens widerzuspiegeln. Dabei können die Aufgaben vom Kommunikationsmanagement bis hin zum Projektmanagement unterschiedlich variieren. Sie bauen Kenntnisse der Betriebswirtschaft und Informatik auf und tragen zur Koordinierung verschiedener Aspekte bei. Moderne Themen wie Industrie 4.0, Digitalisierung oder IT Sicherheit sorgen für vielfältige Anwendungsbereiche. Sie werden befähigt, Problemstellungen aus dem betrieblichen Alltag mit Hilfe von Methoden der Informatik und unter Berücksichtigung der betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu lösen. Sie lernen, Prozesse zu optimieren und IT-Systeme weiterzuentwickeln. Am Campus Lingen der Hochschule Osnabrück wird die theoretische Basis für Ihre berufliche Zukunft gelegt.

Schulische Voraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik, Englisch

Persönliche Voraussetzungen

  • Umgang und Anwendung mit IT-Systemen und diversen Programmen
  • Verständnis und Interesse an wirtschaftlichen Prozessen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und lösungsorientiertes Denken
  • Freude an informationstechnischen Entwicklungen

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Guido van Zoest
Personalentwicklung
 +49 5934 701-260
 Guido.vanZoest@roechling-plastics.com
Röchling Engineering Plastics SE & Co. KG
Röchlingstr. 1
49733 Haren (Ems)
Deutschland
Loading...