TroBloc® M - Antimikrobielle Wandverkleidung

Multiresistente Keime vermeiden

Die Vermeidung und Bekämpfung multiresistenter Keime in medizinischen Einrichtungen ist von großer Bedeutung. Kommen geschwächte Patienten mit Keimen in Kontakt, ist die sichere Behandlung und schnelle Genesung gefährdet. In Krankenhäusern, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen gelten deswegen höchste Hygienestandards.

Speziell für diese Anforderungen haben wir unsere antimikrobielle Wandverkleidung TroBloc® M entwickelt.

  • TroBloc® M verhindert die Vermehrung von Bakterien, Viren, Schimmelpilzen und sogar MRSA (Methicillin Resistant Staphylococcus Aureus) ohne Verwendung von Toxinen oder Antibiotika.
  • Die Oberfläche ist mit gängigen Reinigungsmitteln leicht zu reinigen.
  • So unterstützt TroBloc® M medizinisches Fachpersonal bei der Einhaltung höchster Hygienestandards in medizinischen Einrichtungen.


Ihre Vorteile

Gegenüber herkömmlichen Oberflächen hat TroBloc® M mehrere Vorteile. Vor allem große Oberflächen wie Wände und Türen sowie Fugen in Fließenwänden bieten Mikroben gute Möglichkeiten sich anzusiedeln. Gleichzeitig lassen sich die Flächen nur aufwendig reinigen und müssen dem regelmäßigen Kontakt mit Desinfektions- und Reinigungsmitteln langfristig standhalten.

TroBloc® M trägt diesen Anforderungen mit seinen besonderen Eigenschaften Rechnung:

  • Antimikrobielle Wirkung auch gegenüber MRSA: TroBloc® M verhindert, dass sich Mikroben wie Bakterien und Pilze, die auf die Oberfläche geraten, weiter vermehren können. Für diesen antimikrobiellen Effekt verwendet TroBloc® moderne Silberionen-Technologie. Das für Menschen nicht-toxische Additiv verhindert auf rein physikalischem Wege durch den Austausch von Silberionen das Wachstum von Mikroben. Bakterienstämme werden in ihrer Reproduktion gehemmt. Die bakterizide Wirkung tritt innerhalb kurzer Zeit ein, wie die Schweizer Ciba Spezialitätenchemie AG, Basel/Schweiz, in ihren Laboren nachgewiesen und zertifiziert hat. Die zuverlässige Wirkung wurde auch gegenüber dem Bakterium MRSA (Methicillin-resistant Staphylococcus aureus) in Testreihen der Labors der Ciba nachgewiesen.
  • Infektionen vorbeugen: Erfolgreiche Maßnahmen zur Vorbeugung von Infektionen sind für Kliniken und Krankenhäuser sowohl medizinisch als auch wirtschaftlich wichtig. Infektionen können zu einer längeren Aufenthaltsdauer von Patienten führen. Da Behandlungen in vielen europäischen Ländern über Fallpauschalen abgerechnet werden, können zusätzliche Aufenthaltstage zu Kosten führen, die über die Pauschale nicht mehr gedeckt sind, und vom Krankenhaus nicht abgerechnet werden können. Dank der antimikrobiellen Wirkung unterstützt TroBloc® M die Vorbeugung von Infektionen.
  • Kürzere Reinigungszeiten: TroBloc® M hat einen Easy-To-Clean-Effekt, der eine schnelle Reinigung auch großer Flächen ermöglicht. Die Oberfläche hat eine nanoskalige Mikrostruktur die eine niedrige Oberflächenspannung von <18 mN/m hervorruft. Sie sorgt dafür, dass die Kontaktfläche für Partikel und Flüssigkeiten extrem reduziert wird. Zudem ist TroBloc®M superhydrophob: Flüssigkeiten perlen unmittelbar ab und führen dabei die anhaftenden Stoffe und Partikel aufgrund der speziellen Oberfläche mit sich.
  • Lange Lebensdauer: Die Oberfläche von TroBlo® M ist chemikalienbeständig und extrem kratzfest. Sie hält dem regelmäßigen Kontakt mit gängigen Desinfektions- und Reinigungsmitteln langfristig stand. So bleibt die Funktion von TroBloc® M auch bei häufigem Reinigen lange erhalten.

Vorher / Nachher


Einsatzgebiete

TroBloc® M eignet sich für die Verkleidung von Wänden, Decken, Türen und Oberflächen in

  • Krankenhäusern
  • Pflegeeinrichtungen
  • Isolierstationen
  • Schleusen
  • Pharmazeutische Betrieben
  • und Arztpraxen

Produktart

Extrudierte Platten
Farben: Weiß

Kontakt

Gerne informieren wir Sie im Detail über unsere antimikrobielle Wandverkleidung TroBloc® M. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular unten auf der Seite und schreiben Sie uns.

Direkter Kontakt

  • 0 / 4500
  • Sie haben die Möglichkeit, eine Datei als Anhang Ihrer Nachricht beizufügen. Diese Datei muss als JPEG, PNG oder PDF-Dokument vorliegen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie nur Dateien bis zu einer Maximalgröße von 8 MB anhängen können.

  • Datenschutzhinweis

TroBloc® M
Röchling Industrie

Loading...