Zulassungen

Zulassungen und Fremdüberwachung

Neben den eigenen Prüfungsmöglichkeiten unterliegen bestimmte Produkte und Produktionsbereiche der Fremdüberwachung oder sind durch anerkannte Organisationen für bestimmte Anwendungsbereiche zugelassen.

Hierzu zählen:

  • Brandprüfungen nach
    • UL
    • DIN 4102 und DIN 5510
    • LSF
    • NF P 92-507 (M1)
    • BS 476-7 (Class 1)
    • Glühdrahtprüfungen
  • FM 4910 – Listung
  • Biokompatibilität (USP 23 VI)
  • Toxizitätstest nach DIN EN ISO 10993
  • Trinkwasserzulassungen nach KTW und W270
  • BfR-Zulassungen
  • LFGB-Zulassungen
  • Kompatibilität mit EN 71-3, -9, -10, -11 (Sicherheit von Spielzeugen)
  • Antimikrobielle Prüfungen
  • Bestimmung rutschhemmender Eigenschaften nach DIN 51097
  • Witterungsbeständigkeit

Entsprechende Zertifikate können Ihnen auf Wunsch gerne zur Verfügung gestellt werden.

Alle Polystone®-Produkte erfüllen ferner die Anforderungen der RoHS (Restriction of the use of certain hazardous substances in electrical and electronic equipment: „Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten“), die in der EG-Richtlinie 2002/95/EG zusammengefasst sind.

Außerdem erfüllen sie die Anforderungen folgender EG-Richtlinien:

  • 2002/96/EG – Elektro- und Elektronik-Altgeräte
  • 2003/11/EG – Inverkehrbringen und Verwendung gewisser gefährlicher Stoffe und Zubereitungen (Pentabromidiphenylether, Octabromidiphenylether)

Loading...