Kunststoffe für die Verkehrstechnik und Infrastruktur

Eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur ist Grundlage für den Erfolg unserer Wirtschaft und für unsere individuelle Mobilität. Nur mit der intelligenten Planung von Verkehrswegen und Infrastrukturmaßnahmen kommen Güter und Menschen schnell und zuverlässig ans Ziel. Kunststoffe spielen dabei eine wichtige Rolle. Kaum ein anderer Werkstoff passt sich so flexibel den unterschiedlichen Anforderungen an. Von der Ampelanlage bis zum Kabelkanal helfen wir Konstrukteuren mit unseren Werkstoffen bei der Entwicklung effizienter Verkehrstechnik.

Ihre Vorteile

  • Lange Lebensdauer: Beständig gegen UV-Strahlung und Witterung
  • Hohe mechanische Stabilität
  • Geringes Gewicht
  • Elektrisch isolierend
  • Hochwertiges Erscheinungsbild

Typische Anwendungsbereiche

  • Straßenbau
  • Ampelanlagen
  • Schienenbau

Produktbeispiele

Rückwände für Verkehrsampeln

Aus unseren Durostone®-Profilen gefertigte Rückwände für Verkehrsampeln sind sehr leicht und gleichzeitig elektrisch isolierend. Schwarz matt lackiert bieten sie ein optisch hochwertiges Erscheinungsbild. Mehr Informationen zu unseren Durostone®-Profilen

Kabelkanäle

Beim Bau von Leitungstrassen an Bahnstrecken werden an die Technik besondere Anforderungen gestellt. Ingenieure haben es häufig mit unwegsamem, topografisch schwierigem Gelände zu tun. Auch unter solchen Umständen darf die Kabelverlegung kein Problem sein. Sicher verlegte Kabel sind für die reibungslose Übermittlung von Energie und Daten unerlässlich. Robuste Kanäle aus unseren Durostone®-Profilen schützen die Kabel. Mehr Informationen zu unseren Durostone®-Profilen

Technische Beratung vereinbaren

Die Leistungsfähigkeit von Werkstoffen für den Einsatz in der Verkehrstechnik wird durch viele Einflussfaktoren bestimmt. Für die richtige Auswahl müssen diese Faktoren berücksichtigt werden. Beispielsweise:

  • Mechanische Belastung
  • Thermische Belastung
  • Äußere Einflüsse wie UV-Strahlung und Witterung
  • Konstruktionsanforderungen
  • Dimensionen und Toleranzen

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Werkstoffe für Ihre Anwendung. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular unten auf der Seite und schreiben Sie uns.

Direkter Kontakt

  • 0 / 4500
  • Sie haben die Möglichkeit, eine Datei als Anhang Ihrer Nachricht beizufügen. Diese Datei muss als JPEG, PNG oder PDF-Dokument sowie im Bereich 3D-Druck als STP, STL, IPT vorliegen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie nur Dateien bis zu einer Maximalgröße von 8 MB anhängen können.

  • Datenschutzhinweis

Verkehrstechnik und Infrastruktur
Röchling Industrie

Loading...