Kunststoffe für langlebige Schlittschuhbahnen

Egal, ob man gemütlich ein paar Runden drehen möchte, oder mit vollem Einsatz dem Puck hinterherjagt: Schlittschuhbahnen werden durch Kufen, Schläger und Pucks stark beansprucht. Für den Bau langlebiger Schlittschuhbahnen müssen Konstrukteure daher viele Faktoren berücksichtigen. Wir unterstützen Sie dabei mit Kunststoffen, die speziell für diese Bedingungen geeignet sind. Mit ihnen fertigen Sie beispielsweise wartungsarme und ökonomische Kunststoff-Eisbahnen, widerstandsfähige Banden und robuste Stoßleisten.

Ihre Vorteile

  • Ökonomisch: Kosten zur Eiskühlung entfallen
  • Hoher Fahrspaß dank sehr guter Gleiteigenschaften
  • Langlebig & Wartungsarm
  • Geeignet für den Außeneinsatz dank hoher UV-Beständigkeit
  • Leichte Verarbeitung ermöglicht einfache Fertigung Ihrer Spielplatzelemente

Typische Anwendungsbereiche

  • Eisstadien
  • Öffentliche Eisbahnen
  • Eventeisbahnen
  • Trainingsflächen
  • Eisstockbahnen

Produktbeispiele

Kunststoff-Eisbahn aus Polystone® polar X

Polystone® polar X ist ein Werkstoff speziell für die Konstruktion von Kunststoff-Eisbahnen. Im Vergleich zu Standardwerkstoffen im Markt bietet er ein um 30 Prozent besseres Gleitverhalten und zeichnet sich dabei durch langanhaltend gleichbleibende Gleiteigenschaften und eine trockene wartungsarme Oberfläche aus. Mehr Information zu Polystone® polar X

Banden

Banden aus Polystone® G sind stabil, widerstandsfähig und verschleißfest. Sie halten hohen Beanspruchungen auf Eisbahnen durch Pucks, Schläger oder auch Bandenchecks langfristig stand. Mehr Informationen zu Polystone® G

Handlauf-Profile für Banden

Passend zu Banden bieten wir Ihnen extrudierte und gefräste Handlauf-Profile aus Polystone® M. Mehr Informationen zu unseren Profilen aus Polystone® M

Technische Beratung vereinbaren

Die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit von Werkstoffen für Schlittschuhbahnen wird durch verschiedene Einflussfaktoren bestimmt. Für die Auswahl der passenden Werkstoffe müssen diese berücksichtigt werden. Beispielsweise:

  • Gleiteigenschaften
  • Beanspruchung durch Pucks und Kufen
  • Äußere Einflüsse wie UV-Strahlung und Witterung
  • Konstruktionsbedingungen, Dimensionen und Toleranzen

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Werkstoffe für Ihre Anwendung. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular unten auf der Seite und schreiben Sie uns.

Direkter Kontakt

  • 0 / 4500
  • Sie haben die Möglichkeit, eine Datei als Anhang Ihrer Nachricht beizufügen. Diese Datei muss als JPEG, PNG oder PDF-Dokument vorliegen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie nur Dateien bis zu einer Maximalgröße von 8 MB anhängen können.

  • Datenschutzhinweis

Eislaufbahnen
Röchling Industrie

Loading...