Kunststoffe für effiziente und zuverlässige Papiermaschinen

Ein reibungsloser Ablauf von Papiermaschinen ist für Betreiber essentiell. Anlagen müssen in der Regel mindestens 330 Tage im Jahr kontinuierlich laufen. Ungeplante Stillstände verursachen enorme Kosten. Konstrukteure müssen daher Anlagen entwickeln, die auch bei hohen Belastungen zuverlässig und betriebssicher sind. Als Innovationsführer bei Verschleißteilen für die Papiermaschine unterstützen wir Sie bei dieser Aufgabe: Unsere Bauteile tragen von der Stoffaufbereitung über Saugwalzen bis zur Trockengruppe in Ihrem gesamten Produktionsprozess zur sicheren & effizienten Herstellung bei.

Ihre Vorteile

  • Erhöhung der Standzeiten
  • Reduzierte Wartungskosten
  • Geringerer Energiebedarf
  • Reduzierung von Schmiermitteln

Anwendungsbereiche

  • Stoffaufbereitung
  • Stoffauflauf
  • Entwässerungselemente
  • Saugwalze
  • Schaber & Deflektoren
  • Trockengruppe
  • Streichaggregate

Produktbeispiele

ROBASMART

Mit ROBASMART hat Röchling eine neue „smarte“ Produktlinie für Papiermaschinen entwickelt. Bauteile, wie zum Beispiel Dichtungen und Entwässerungselemente, sind mit Sensoren ausgestattet. Sie liefern kontinuierlich Daten an den Steuerstand der Papaiermaschine und liefern Betreibern Informationen über den Zustand ihrer Anlagen. So reduziert „ROBASMART die Wartungszeiten und steigert die Effizienz von Anlagen. Mehr Informationen über Robasmart auf unserer Internetseite www.robasmart.com

Entwässerungelemente

Unsere Entwässerungselemente aus Kunststoff zeichnen sich vor allem durch das spezielle Langzeitsinterpressverfahren, ein sehr hohes Molekulargewicht und die auf die Papiermaschine abgestimmten Additive aus. Diese Vorteile ermöglichen eine für Kunststoff außergewöhnlich lange Lebensdauer bei niedrigem Reibbeiwert. Mehr Informationen zu unseren Entwässerungselementen finden Sie auf der Internetseite unserer Tochtergesellschaft Röchling Leripa Papertech

Diffusoranwendungen

Egal, ob Diffusorblöcke, Diffusorscheiben oder Diffusorrohre: Unser Hochleistungskunststoff ROBATEC bietet Ihnen für diesen Bereich exakt bearbeitbare Oberflächen, um die erwünschte Entflockungswirkung zu erhalten. Darüber hinaus wird das Anhaften von Fasern unterbunden. Mehr Informationen zu unseren Diffusoranwendungen finden Sie auf der Internetseite unserer Tochtergesellschaft Röchling Leripa Papertech

Technische Beratung vereinbaren

Die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit von Bauteilen für Papiermaschinen wird durch verschiedene Einflussfaktoren bestimmt. Für die richtige Auswahl müssen diese Faktoren berücksichtigt werden. Beispielsweise:

  • Mechanische Belastung
  • Thermische Belastung
  • Einsatztemperatur
  • Konstruktionsanforderungen
  • Dimensionen und Toleranzen

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der richtigen Werkstoffe für Ihre Anwendung. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular unten auf der Seite und schreiben Sie uns.

Direkter Kontakt

  • 0 / 4500
  • Sie haben die Möglichkeit, eine Datei als Anhang Ihrer Nachricht beizufügen. Diese Datei muss als JPEG, PNG oder PDF-Dokument sowie im Bereich 3D-Druck als STP, STL, IPT vorliegen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie nur Dateien bis zu einer Maximalgröße von 8 MB anhängen können.

  • Datenschutzhinweis

Papierindustrie
Röchling Industrie

Loading...