Aerodynamik

Produktlinie Aerodynamik und Motorkapselung

Zusammenspiel aktiver Aerodynamik & thermoakustischer Motorkapselung

Viele Automobilhersteller suchen nach Wegen, die CO2-Emissionen ihrer Fahrzeugflotte zu senken. Das „Röchling-Paket“ aus aktiven Aerodynamikkomponenten und thermoakustischer Motorkapselung bietet hierfür ein enormes Potenzial. Steuerbare Luftklappensysteme, die Active Grille Shutter, ermöglichen in geöffnetem Zustand hohe Kühlleistung durch maximalen Luftdurchsatz. In geschlossenem Zustand reduzieren sie den Luftwiderstand und die benötigte Zeit, um Aggregate auf Betriebstemperatur zu bringen. Als Bestandteil einer thermoakustischen Motorkapselung lassen sich die CO2-Einspareffekte weiter steigern. Aktive Staulippen und Frontspoiler ermöglichen im eingefahrenen Zustand die maximale Bodenfreiheit und entfalten im ausgefahrenen Zustand bei höheren Geschwindigkeiten ihre volle Wirkung durch die optimale Lenkung der Luft.



Produktlinie Unterbodensysteme

Mit Spritzguß (1K, 2K, IMC, MuCell), Tiefziehen (HDPE) und Presstechnik (GMT, D-LFT, SMC und LWRT) besitzt Röchling Automotive ein breites Spektrum an Technologien für Unterbodenverkleidungen. In aerodynamischer und vor allem akustischer Hinsicht bieten dabei Anwendungen auf Basis der SoftloftingTM – Technologie wie LWRT zahlreiche Vorteile gegenüber GMT oder D-LFT Anwendungen. Die Verbesserung der Akustik steht auch immer mehr bei Radhausverkleidungen im Focus der Automobilhersteller. Mit seinem tiefgehenden Verständnis der speziellen Anforderungen im Radhausbereich gehört Röchling Automotive hier zu den technologisch fortschrittlichsten Unternehmen auf dem Markt.

 

Loading...