Verstärkung für Röchling Automotive in den USA

Troy/Michigan/USA, den 2. Oktober 2015… Röchling Automotive hat die neu geschaffene Position des Vice President und General Manager Customer Center North America besetzt: Zum 1. September 2015 hat Jürgen Peters diese Aufgabe übernommen. Der 56-Jährige arbeitet am Röchling Automotive-Standort in Troy/Michigan und berichtet direkt an den Röchling Automotive-Vorstand Erwin Doll. „Wir freuen uns, mit Jürgen Peters einen erfahrenen Mann für die Betreuung unserer Kunden und die Einführung neuer Produkte im NAFTA-Raum gewonnen zu haben“, so Doll.

Peters verfügt über langjährige Managementerfahrung in der Automobilindustrie in Europa und den USA. Er begann seine Berufslaufbahn als Kfz-Techniker, absolvierte ein Maschinenbau-Studium an der Fachschule für Technik In Essen und erwarb später noch einen Abschluss als Master of Business Administration (MBA) an der Rheinischen Fachhochschule Köln.

Insgesamt 29 Jahre war Peters für den Automobilzulieferer Bosch in verschiedenen Positionen tätig, die letzten sieben Jahre davon in den USA als Executive Vice President Sales und President Car Multimedia North America. Seine umfassende Expertise werde Peters nun in den Dienst von Röchling Automotive stellen, so Doll. „Wir wollen unsere Position auf dem amerikanischen Markt weiter ausbauen und haben mit Jürgen Peters die optimale Verstärkung für unser Team gefunden.“

Loading...