CN

请选择一种语言

 

Fast ein Jahrhundert erfolgreich im Kunststoff-Markt

Im Jahre 1924, als Kunststoff ein völlig neuer und revolutionärer Werkstoff war, gründete Gustav Schwartz das erste europäische Unternehmen zur Herstellung von Duroplasten für die Walzwerkindustrie. Seither hat sich der Betrieb zu einem global agierenden Kunststoff-Anbieter entwickelt. 

Unternehmensgeschichte

1924Gustav Schwartz gründet das erste europäische Unternehmen für die Herstellung von Gleitlagern aus Kunststoffen für Walzwerke.
1935Entwicklung des Thermoplasts PA6 (Nylon)
1975Wird die erste Seilrolle für den Kranbau gefertigt. Die Herstellung von Seilrollen im Schleudergussverfahren wird schrittweise zur Serienreife entwickelt
1995Schwartz ist Joint Venture Partner bei der Gründung der CMP, unserem Fertigungsbetrieb in Tschechien
2001Schwartz übernimmt die Firma Metalleido (Duroplast-Hersteller in Italien)
2002Einweihung des neuen Polyamid 12 Betriebs in Xanten
2004Erweiterung der mechanische Fertigung in Xanten (2.000 m²)
2004Übernahme der 50% Anteile an der CMP vom JV-Partner und Gründung der STP-CR
2006Verdopplung der Hallenfläche des Werks in Tschechien (5.000 m²)
2007Neubau des Polyamid-Gussbetriebs in Xanten
2019Aufnahme in die internationale Röchling-Gruppe im Unternehmensbereich Röchling Industrial und Umbenennung in Röchling Industrial Xanten GmbH
 
Search
联系方式

Share

新闻通讯注册

Select Website

Roechling_Industrial_Banner.jpg
用于技术领域的塑料

Industrial