Trainee (m/w/d) Prozesstechnik

StellenartStellenangebot
Eine Stelle für Absolventen
Wir suchen ab 01.02.2019
Eine Stelle in Vollzeit
StandortWorms

Zur Röchling-Gruppe, die ihren Firmensitz in Mannheim hat, gehören eine Vielzahl von Standorten in zahlreichen Ländern der Welt. Mit mehreren Tausend Mitarbeitern produzieren wir dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. Unsere drei Unternehmensbereiche Industrial, Automotive und Medical erwirtschaften auf dem europäischen, dem amerikanischen und dem asiatischen Kontinent einen milliardenfachen Jahresumsatz.

Der Unternehmensbereich Automotive steht für Komponenten und Systemlösungen auf den Gebieten Aerodynamik, Antrieb und Neue Mobilität. In der Entwicklung nah am Kunden und global präsent, liegt unser Fokus auf den aktuellen Herausforderungen der Automobilindustrie: Verminderung von Emissionen, Gewicht und Treibstoffverbrauch.


Für den Start im Februar 2019 suchen wir einen

Trainee (m/w/d) Prozesstechnik

Ihre zukünftigen Aufgabenschwerpunkte:

  • Die Zukunft von Röchling Automotive mitgestalten. Unsere innovativen verfahrenstechnischen Prozesse sind wesentlicher Teil unseres Erfolges.
  • Verantwortung übernehmen. Der Einsatz von Kunststoffen und Leichtbaumaterialien nimmt in der Mobilitätswelt einen immer größeren Raum ein. Sie stellen in unseren Kundenprojekten sicher, dass die am besten geeigneten Verfahren zur Anwendung kommen.
  • Breites Aufgabenfeld bedienen. Compoundieren, Spritzgießen, Thermoformen, Pressen, Schweißen, Kleben - Sie betrachten eine Vielzahl von Einzelaspekten und erarbeiten verfahrenstechnische Lösungen für eine material- und kostenoptimierte Herstellung bis hin zum Materialrecycling.

Unsere Anforderungen:

  • Persönlichkeit. Sie finden den richtigen Mix aus Erfahrung und Innovation, sind wissbegierig und lieben die Arbeit im Team. Sie sind reisebereit, arbeiten gerne in einem multikulturellen Umfeld und können sich in Englisch und Deutsch sicher verständigen.
  • Ausbildung. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss mit ingenieurwissenschaftlichem Schwerpunkt und haben erste Praxiserfahrung in der Kunststoff-Verfahrenstechnik. Alternativ haben Sie einen entsprechenden Ausbildungsberuf mehrjährig ausgeübt und dort Ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt.

Wir bieten

  • Umfassende Ausbildung. Unser Traineeprogramm dauert 18 Monate. Das gibt uns viel gemeinsame Zeit, Sie auf Ihren zukünftigen Verantwortungsbereich vorzubereiten.
  • Auslandserfahrung. Röchling ist international. Daher werden Sie für mindestens vier Wochen an einem unserer Auslandsstandorte aktiv.
  • Weiterbildung. Nicht nur Ihre Fachkenntnisse sind uns wichtig. Auch Sie als Person möchten wir im Rahmen von internen Seminaren auf ein erfolgreiches Berufsleben vorbereiten.
  • Onboarding. Ein Team aus Paten und Betreuern stellt sicher, dass Sie ab dem ersten Tag kompetente Ansprechpartner haben.

Wir freuen uns auf Sie!

Peter Böhler
Active Sourcing
 +49 6241 844-244
 bewerbung@roechling-automotive.de
Röchling Automotive Germany SE & Co. KG
Floßhafenstr. 40
67547 Worms
Deutschland
Loading...