Maschinenbauingenieur (m/w) für Maschinenrichtlinien, CE-Konformität, Risikobewertungen

StellenartStellenangebot
Eine Stelle für Berufserfahrene
Absolventen
Wir suchen ab Sofort
Eine Stelle in Vollzeit
StandortLahnstein

Die weltweit operierende Röchling-Gruppe steht mit einem Umsatz von 1,7 Milliarden Euro und über 9.000 Mitarbeitern an 88 Standorten in 25 Ländern für Kompetenz in Kunststoff. Vom Halbzeug bis zum komplexen System nutzen wir das einzigartige Innovationspotenzial dieses Werkstoffs.

Der Unternehmensbereich Industrie bedient nahezu alle Sektoren der Industrie mit anwendungsbezogen optimalen Werkstoffen. Dafür verfügt Röchling über das wohl umfangreichste Produktportfolio thermo- und duroplastischer Kunststoffe weltweit. Hergestellt werden Halbzeuge wie Platten, Rund-, Hohl- und Flachstäbe, Formgussteile sowie Profile und spanabhebend bearbeitete und konfektionierte Präzisionskomponenten.

Für unseren Standort in Lahnstein (bei Koblenz) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Maschinenbauingenieur (m/w) für Maschinenrichtlinien, CE-Konformität, Risikobewertungen

Ihre zukünftigen Aufgabenschwerpunkte:

  • Verantwortliche Mitarbeit im Bereich „Maschinenbau“ mit Schwerpunkt:
    • Maschinenrichtlinien (MLR)
    • CE-Konformität
    • Risikobewertungen
    • Betriebsanleitungen / -anweisungen für Maschinen
    • Technische Dokumentation
    • Einhaltung gesetzlicher Richtlinien
  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Konstruktion, Betrieb und Optimierung des Maschinenbaus
  • Mitarbeit bei Inbetriebnahmen (weltweit)
  • Koordination und Abstimmung mit internen Auftraggebern, beteiligten Entwicklern/Konstrukteuren sowie Zulieferern
  • Kooperation mit Sachverständigen und Behörden
  • Kontrolle von Terminen und Kosten
  • Überwachung der Ausführung bis hin zur Abnahme

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium mit Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrens-, Konstruktions- oder Produktionstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich MLR/CE-Konformität oder vergleichbar
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen (MS Office)
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung im Bereich Dokumentation von Betriebsanweisungen
  • CAD-Kenntnisse wünschenswert
  • eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und Teamgeist
  • ausgeprägte konzeptionelle Denkweise
  • kommunikationsstark und eigenverantwortliches Handeln

Wir bieten

Profitieren Sie von einem kollegialen Umfeld in einem mittelständischen, familiär geprägten Unternehmen mit hoher Innovationskraft und kurzen Entscheidungswegen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir Sie, uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu senden, vorzugsweise per E-Mail.

#jobspreader

Iris Willrich
Head of Human Resources
 +49 2621 693-162
 bewerbung@sustaplast.de
Röchling Sustaplast SE & Co. KG
Sustaplast-Str. 1
56112 Lahnstein
Deutschland
Loading...